Sie sind hier: Unser Ortsverein / Altpapiersammlung

 Als einer der ersten, wenn nicht überhaupt der erste Verein im Hohenlohekreis hat sich der Ortsverein auch im Bereich des Umweltschutzes engagiert. Am 12.04.1972 wurde die erste Altpapiersammlung in der Gemeinde Bretzfeld durchgeführt. Dabei wurden 6.090kg Altpapiergesammelt und zum Preis von drei Pfennig je Kilogramm nachJagsthausen zum Abnehmertransportiert. In den Anfangsjahren fanden jährlich zwei Sammeltermine statt. Das Papiermusste anfangs zum Abnehmergefahren werden, während später dann einer Verladung in Eisenbahnwaggons erfolgte. Übereinige Jahre wurden auch Altkleidergesammelt. Der Versuch in den 70igerJahren Altglas zusammeln musste ausverschiedenen Gründen wiederaufgegeben werden. Heute finden jährlich sechs Altpapiersammlungen statt. Die durchschnittliche Altpapiermenge je Sammlung beträgt heute ca. 40.000Kilogramm. Der Preis beträgt heute ca.7 Cent je Kilogramm und das Papiermuss nicht mehr abgefahren werden sondern wird vor Ort in Containerverladen. Obwohl der Personal- undZeitaufwand für die Organisation und Durchführung der Altpapiersammlungen enorm ist, stellt diese Einnahmequelle doch den Hauptteil der finanziellen Einnahmen dar. Ohne diesen Bereich hätte der Ortsvereinseine Baumaßnahmen und anderen Investitionen nicht vornehmen können. Auch verschiedene andere Projekte, vor allem die finanzielle Unterstützung von Auslandshilfsaktionen, haben von den Altpapiererlösen profitiert.